Das iPad vom Hersteller Apple erfreut sich einer sehr großen Beliebtheit, viele Menschen würden sich dieses innovative Gerät sehr gerne kaufen, in vielen Fällen scheitert ein Kauf aber an dem relativ hohen Preis des iPad. Der Markt hat auf diese Situation reagiert und bietet potenziellen Käufern gleichwertige Produkte von anderen bekannten Herstellern an. Auf diese Art kommen die Käufer in den Genuss von einem hochwertigen Tablet PC, ohne einen zu hohen Preis dafür wie beim iPad bezahlen zu müssen. Gute Alternativen zum iPad gibt es mittlerweile von einigen Herstellern zu teilweise sehr guten Preisen.  Tablet PC im Ratenkauf, aber welche? Wir versuchen etwas „Hilfe“ zu geben.

Eine sehr gute Alternative kommt vom bekannten Hersteller HP. Das HP Slate wurde anfangs des Jahres vorgestellt und bietet den Benutzern eine sehr reichhaltige Ausstattung, eine einfache Bedienung und eine sehr gute Hardware. Als Betriebssystem kommt auf diesem Tablett PC Windows 7 zum Einsatz. Der Bildschirm des kompakten Geräts ist knapp 9 Zoll groß und ermöglicht eine Auflösung von 1024 × 600 Pixeln. Der Tablet PC wiegt nur knapp 700 g und besitzt einen Intel-Atom-Prozessor mit 1,6 GHz. Je nach Modell bietet der Tablett PC einen Speicherplatz von 32 oder 64 GB. Des weiteren verfügt der Tablet PC über WLAN, Bluetooth und optional auch über GPS und UMTS. Laut dem Hersteller soll der Tablett PC für knapp 400 Euro im Handel erhältlich sein.

Eine weitere Alternative zum iPad von Apple ist der Tablet PC Archos 5. Das kleine Display nicht nur knapp 5 Zoll und bietet eine Auflösung von 800 × 480 Pixel. Bei dem Speicher haben die Kunden die Auswahl zwischen mehreren Varianten von 8 GB bis 32 GB. Für die kleinste Variante wird nur ein sehr geringer Preis von 200 Euro fällig, die größte Variante mit einem Speicher von 500 GB kostet im Handel bis zu 400 Euro. Als Betriebssystem kommt bei diesem Tablett PC das Android System zum Einsatz. Über den Marktplatz lässt sich der handliche Tablett PC mit zahlreichen Anwendungen, Programmen und Spielen ausstatten.

Auf dem Markt sind noch weitere iPad Alternativen erhältlich. Potenzielle Käufer, die nicht unbedingt ein Produkt wie das iPad von Apple kaufen müssen, erhalten in der Regel die gleiche Ausstattung und die gleichen Möglichkeiten zu einem weitaus günstigeren Preis. Zwar hat das iPad den mobilen Markt revolutioniert, trotzdem bietet das iPad keine Funktionen, die sich nicht auch bei anderen Geräten finden lassen. Ein Tablet PC von HP oder von anderen Herstellern im Ratenkauf bietet den gleichen Funktionsumfang wie das iPad zu einem geringeren Preis.